Verteidigung der Thesis oder Vorbereitung auf das Kolloquium

Schreibblockade

Die Verteidigung der Abschlussarbeit markiert einen entscheidenden Moment im akademischen Werdegang eines jeden Studierenden. Doch trotz des umfangreichen Wissens und der intensiven Forschungsarbeit, die in die Arbeit investiert wurden, können Gefühle der Unsicherheit und Angst auftreten. Oftmals liegt diese Angst darin begründet, dass Studierende sich mit der Möglichkeit konfrontiert sehen, ihre Arbeit vor einem Gremium von Prüfern verteidigen zu müssen, deren Fragen und kritische Anmerkungen unbekannt sind. Darüber hinaus spielt auch die Angst vor dem Unbekannten eine Rolle – die Unsicherheit darüber, wie die Präsentation verlaufen wird und wie man am besten auf unerwartete Fragen reagieren kann. Diese Ängste sind jedoch normal und können durch gezielte Vorbereitung und professionelles Coaching erfolgreich bewältigt werden. So wie dir geht es sehr vielen Studierenden. Nach unserer Erfahrung liegt es meistens an ...

... inhaltlicher Überforderung mit dem Thema

Häufig ist die Aufgabenstellung nicht ganz klar oder das Thema, das die Studenten von ihren Betreuern bekommen haben, ist noch zu komplex. Abhilfe schafft hier die Entwicklung einer Fragestellung und die Festlegung einer Methode, um sich einem Konzept für die Masterarbeit zu nähern. Häufig hilft schon der Austausch mit einem Experten, um erste Ideen für die Masterarbeit zu sammeln.

... zu kurzer Bearbeitungszeit

Wer kennt es nicht? Man schiebt die Bearbeitung der Masterarbeit heraus und merkt dann, dass die Zeit nicht reicht. Häufig bleibt neben anderen Studienleistungen kaum Luft für anderes. Hinzu kommt noch die Panik, die Arbeit nicht rechtzeitig abgeben zu können. Es fällt schwer sich zu konzentrieren und ein Konzept zu entwickeln. An diesem Punkt brauchen die meisten Studenten Unterstützung, um die Bearbeitungszeit für ihre Masterarbeit einzuhalten.

... zu wenig Erfahrung mit der Methodik
  • In vielen Fällen werden die Studenten nicht ausreichend auf das Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten vorbereitet. Auch im Masterstudium kann dies passieren, wenn Methoden verlangt werden, die bisher noch nie benutzt wurden. Die Arbeit kann so nicht den wissenschaftlichen Anforderungen genügen und führt im schlimmsten Fall zu einem Fehlversuch. Im Masterstudium ist dies besonders ärgerlich! Hier kann den Studenten nur das zusätzliche Erlernen von wissenschaftlichen Arbeitsmethoden helfen, bevor mit der Bearbeitung begonnen wird, am besten mit einem kompetenten Lehrer!

Professionelle Vorbereitung auf die Verteidigung oder das Kolloquium

Schreibcoach André Piepenburg

Stehst du kurz vor der Verteidigung deiner Bachelor- oder Masterarbeit und fühlst dich noch nicht ganz vorbereitet? Keine Sorge, wir sind hier, um dich auf diesen wichtigen Moment vorzubereiten! Unser maßgeschneidertes Coaching-Angebot ist darauf ausgerichtet, Studierende wie dich optimal auf ihre Verteidigung oder das Kolloquium vorzubereiten. Unsere erfahrenen Coaches unterstützen dich dabei, Sicherheit zu gewinnen, deine Argumentation zu verfeinern und auf mögliche Fragen deiner Prüfer vorbereitet zu sein.

Mit unserer Hilfe wirst du:

  • Deine Forschungsergebnisse klar und überzeugend präsentieren
  • Selbstbewusst und souverän auf Fragen antworten
  • Die Verteidigung bzw. das Kolloquium  erfolgreich meistern.

In einem persönlichen Video-Coaching bereiten wir dich ganzheitlich auf das Kolloquium bzw. die Verteidigung deiner Bachelorarbeit vor. Das Coaching dauert ungefähr 60 Minuten. Im ersten Teil werden wir Fragen zu den Inhalten deiner Abschlussarbeit diskutieren und Antworten auf mögliche Fragen aus dem Publikum vorbereiten. Anschließend kommt die Generalprobe. Du präsentierst deine Inhalte genau wie später im Kolloquium und wir helfen dir bei der Verbesserung deines Vortrags.

Optional bieten wir auch die Erstellung einer digitalen Präsentation an, die deine Arbeit visuell ansprechend unterstreicht und dich dabei unterstützt, deine wichtigsten Ergebnisse effektiv zu präsentieren.

Investiere in deine Zukunft und sichere dir jetzt dein persönliches Coaching für eine erfolgreiche Verteidigung der Bachelor- oder Masterarbeit. Lass uns gemeinsam diesen Meilenstein nehmen und deinem akademischen Erfolg einen weiteren Schritt näherkommen!

Persönliches Coaching

  • Individuelle Betreuung durch erfahrene Coaches
  • Analyse und Optimierung der Argumentationsstruktur
  • Verbesserung der Präsentationsfähigkeit
  • Übung von Fragen und Antworten
  • Aufbau von Selbstbewusstsein und Sicherheit
  • Tipps für eine erfolgreiche Kommunikation während der Verteidigung
  • Feedback und Verbesserungsvorschläge

Digitale Präsentation

  • Erstellung einer einzigartigen Präsentation
  • Visualisierung der Forschungsergebnisse
  • Einbindung von Grafiken, Diagrammen und Tabellen
  • Klare Strukturierung und visuelle Unterstützung der Argumentation
  • Möglichkeit zur Anpassung gemäß individueller Anforderungen
  • Technische Unterstützung während der Präsentation

Coaching-Termin buchen